Regenbogenschule
  Kontakt    Impressum

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucher und Besucherinnen der Internetseite der Regenbogenschule, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren.  Wir sind immer bemüht, alle Seiten zu aktualisieren.
Sie bekommen einen Eindruck über

  • unsere Klassen

  • unser Team

  • unsere Angebote (Ganztagsbetreuung, 8-13 Betreuung, Lernstudio)

  • unsere zahlreichen Aktivitäten

  • unser Schulprogramm

  • und vieles mehr

Unser Schulmotto lautet : „Wir handeln fair“ Wir sind stolz darauf, dass wir die erste Grundschule Deutschlands sind, die das Fair-Trade Siegel bekommen hat. Hierzu finden regelmäßig auch zahlreiche Aktivitäten statt. 

 

 

Die letzten Neuigkeiten:



​1. Dezember 2016

Adventsbasteln

Am 1. Dezember fand unser traditioneller Advents-
bastelnachmittag statt. Wie immer war dieser gut besucht.

Den Auftakt bildete das gemeinsame Adventssingen, stimmlich unterstützt durch den Schulchor.Auch dieses Mal  nutzten viele Kinder mit ihren Eltern die Gelegenheit, um kleine vorweihnachtliche Geschenke zu basteln. So konnten z.B. Sterne aus Tüten oder Holz, Eiskristalle oder Engel aus Papier, Weihnachtsschmuck aus Perlen, Windlichter, süße Kerzen und vieles mehr gestaltet werden.
In der Cafeteria hat der Verkauf gespendeter Kuchen und Plätzchen die Kasse des Fördervereins gefüllt.
Auch die Buchausstellung mit  Verkauf für unsere Bücherei hat ein erfreuliches Ergebnis erzielen können.
Viel Freude bereitete auch wieder das Wiedersehn mit zahlreichen „Ehemaligen, die diesen Nachmittag zu einem Besuch nutzen und herzlich willkommen waren. 

... zum Fotoalbum


​27. November 2016

10 Jahre Vorlesetreff in Frillendorf

Am 4.Dezember 2006 trafen sich Kinder, Lehrerinnen, Lehrer und Eltern  unserer Schule in der Bücherei zu einem Vorlesetreff.

Seit nun 10 Jahren erfreuen wir uns fünf- bis sechsmal im Jahr an dieser schönen Tradition. In gemütlicher Atmosphäre lesen Kinder und manchmal auch Erwachsene aus ihren Lieblingsbüchern vor. Einige Male bereicherte unser Schulchor das Programm.

Am Dienstag, 6. Dezember 2016 findet nun schon der 56. Vorlesetreff um 15 Uhr in unserer Bücherei statt. Dazu laden wir herzlich ein.


26. November 2016

Viertklässler machen die Eishalle Essen-West unsicher

An vier Terminen im November durften die beiden 4. Klassen ihr Talent im Schlittschuhlaufen unter Beweis stellen. Montags morgens ging es insgesamt vier Mal mit dem Schulbus zur Eislaufhalle Essen-West, um mit einem Eislauftrainer das Schlittschuhlaufen zu lernen. Alle Kinder waren mit vollem Elan dabei und lernten zum Beispiel kontrolliert Hinzufallen, Slalom zu laufen oder mit dem Eishockeyschläger umzugehen. 

 


15. November 2016

Viertklässler beim Thementag  "Naturwissenschaften" der Franz-Dinnendahl-Realschule

Am 15.11. haben die Kinder der Klasse 4a mit ihrer Klassenlehrerin die Franz-Dinnendahl-Realschule besucht. Sie haben die Einladung zum Thementag ' Naturwissenschaft ' von Frau Bonnekamp gerne angenommen, die die Klasse in der Aula begrüßt hat. Frau Lange, die Biologielehrerin und Frau Reuter, die Chemielehrerin, sind mit einer Gruppe von Kindern in die jeweiligen Fachräume gegangen. Dort haben die Schüler der Realschule mit den Kindern Experimente durchgeführt. 

  • In Biologie zu den Themen: Knochen und Gelenke, Organe des Menschen, Pflanzen vermehren, das Mikroskop und Gesundheit.
  • In Chemie zu den Themen: Mini-Kläranlage, Kristallzüchtung, Schulkreide, Gipsabdruck und Papierchromatografie.

Die Experimente haben den Kindern viel Spaß gemacht und sie haben abschließend gesagt: Echt cool!
....weitere Fotos:


29. Oktober 2016

Familienkonzerte als Schlüssel zur Klassik

"Die Moldau“ von B. Smetana begeistert kleine und große Besucher der Regenbogenschule

Familien mit Kindern im Grundschulalter an klassische Musik heranzuführen und für klassische Musik zu begeistern ist das Ziel der Familienkonzertreihe von Dr. Ulrike Schwanse. So folgten am 13. November 2016 wieder 204 Kinder, Eltern und LehrerInnen der Regenbogenschule dieser Einladung in die Essener Lichtburg, um dort „Die Moldau“ von B. Smetana aktiv mitzuerleben. Durch das Programm führte die rasende Reporterin G. Gazetta (alias Frau Dr. Schwanse). Sie nahm die Familien mit auf ihre Reise von den Quellen der Moldau im Böhmischen Wald, vorbei an Jagdrevieren, einer Bauernhochzeit, den Nymphen und Stromschnellen bis zur Burg Vyserad in Prag. Zu den Höhepunkten zählte auch in diesem Jahr sicherlich wieder in erster Linie das „Live“-Erleben eines großen Orchesters, darüber hinaus aber auch die Beamer-Präsentation einiger wirklich gelungener Schülerbilder der Klasse 3b zur Jagdszene. Alles in Allem war es für alle kleinen und großen Konzertbesucher unserer Schule ein kurzweiliger musikalischer Nachmittag! Wir sind gespannt auf das nächste Familienkonzert im November 2017!
Hier die schönen Bilder der Klasse 3b zur Jagdszene. Mit einem Klick auf die jeweiligen Bilder können Sie diese vergrößern.


29. Oktober 2016

Tag der offenen Tür

Der gläserne Unterricht - an der Regenbogenschule  ist diese Aktion seit vielen Jahren Tradition. Am 29. Oktober 2013 gab es für die Eltern der Schulkinder, die Eltern der zukünftigen I-Dötze, ehemalige Pennäler und interessierte Bürger aus dem Stadtteil die Möglichkeit, interessante Einblicke in unseren Schulalltag zu erhalten. Vor allem die kommenden Schulanfänger nutzten dabei die Gelegenheit, einmal die Luft in den Klassenräumen zu schnuppern. Wie sieht so ein Klassenzimmer eigentlich aus, wie läuft der Unterricht ab? - Fragen, die viele Noch-Kindergartenkinder beantwortet haben wollen. Außerdem war auch das Interesse an weiteren Schulaktivitäten und Projekten groß.

...weiterlesen...


8. Oktober 2016

Regenbogenschule mit neuem Kooperationspartner

Die  Regenbogenschule begrüßt einen neuen Kooperationspartner im Haus. Gemeinsam mit Herrn Turgay Tahtabas,  dem Gründer des  gemeinnützigen Unternehmens „Zukunft Bildungswerk“ ,  und seinem Team wollen wir den Bereich der Lernförderung an der Regenbogenschule neu aufbauen, gestalten und erweitern.

Mit seinem mehrsprachigen und qualifizierten Team gibt „Zukunft Bildungswerk“ allen Kindern mit oder ohne Migrationshintergrund eine bessere Chance für mehr Bildung.  So sieht es Turgay Tahtabas als besonderen Auftrag, die Kinder von Anfang an während  ihrer schulischen Laufbahn zu begleiten und auch deren Eltern zu unterstützen,  damit sie sich aktiver in die Erziehungs- und Bildungsarbeit einbringen. Dabei verfolgt „Zukunft Bildungswerk“ ein Konzept, das alle Parteien, die ausschlaggebend für den Bildungserfolg unserer Kinder sind, mit ins Boot nimmt: Eltern, Schüler und Lehrer werden dazu gebracht an einem Strang zu ziehen. Denn gerade diese Zusammenarbeit treibt den Erfolg des Kindes voran.Bei den Mitarbeiterinnen des „Zukunft Bildungswerk“ handelt es sich zumeist um Lehramtsstudierende, die  mehrsprachig sind. Momentan begleitet   „Zukunft Bildungswerk“ unsere Kinder  mit acht Studentinnen, die in sehr engem Austausch mit den Klassenlehrern und den Eltern stehen. Das Ziel ist es,  die Kinder zu einer eigenständigen Arbeits- und Lernweise zu befähigen.

Wir sind besonders stolz mit Herrn Turgay Tahtabas diese Kooperation eingehen zu können, denn seine Arbeit hat in der Stadt Essen schon große Wirkung und Erfolg gezeigt.  Am 22.9.2016 wurde „Zukunft Bildungswerk“ mit dem „Deichmann-Förderpreis für Integration in NRW“ ausgezeichnet. (Lesen Sie mehr in unserer Rubrik „Presse“ oder unter www.zukunft-bildungswerk.de)

Wir bedanken uns schon jetzt  bei Herrn Tahtabas für sein unermüdliches Engagement und seine kompetente Unterstützung bei der Organisation und den Aufbau der Lernförderung an der Regenbogenschule. Wir freuen uns mit ihm und seinem  Team noch weitere Ideen und gemeinsame Ziele zu verwirklichen,  nämlich die Chancengerechtigkeit in der Bildung und das gemeinsame Miteinander von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Migrationshintergrund zu verbessern.

(Vollansicht des Bildes mit  Klick auf das Foto)


21.September 2016

Fundgrube

Sollten Sie Kleidungsstücke Ihres Kindes vermissen, so haben Sie die Möglichkeit bis zum letzten Tag der als nächstes anstehenden Ferien in der Fundkiste vor der Hausmeisterloge danach zu suchen. Bitte beachten Sie, dass wir diese immer am letzten Schultag vor den als nächstes anstehenden Ferien leeren und die darin enthaltenen Kleider in die Altkleidersammlung geben.

In der Küche liegen auch noch Tortenplatten etc., die Sie vielleicht schon lange vermissen. 

Auch hier bitten wir Sie, diese zeitnah mal abzuholen. Danke!

 

 

 

 

 

 


20.September 2016

Auftaktveranstaltung zum Flizmobil

FLIZmobil – Gesunde Ernährung und Bewegungsförderung

Im Schuljahr 2016/2017 kommt das FLIZ mobil des SKF an die Regenbogenschule.

Die Kinder aller Klassen werden jeden Dienstag in der Zeit von 9-12 Uhr tolle und spannende Lerneinheiten rund um das Thema "Gesundheit und Ernährung" mit den Mitarbeitern des SKF erleben. Im Verlauf des Schuljahres bis Mai 2017 werden insgesamt vier komplexe Unterrichtseinheiten (für die Erstklässer nur zwei Unterrichtseinheiten, damit es am Anfang des Schuljahres für die “Kleinen“ nicht zu viel Neues ist) in der  Klasse durchgeführt. Weiterlesen...

 


18. September 2016

 

Fünf Siege beim Finale des Kindersprints! 
Regenbogenschule ist Gesamtsieger

 

Das Finale im Kindersprint war ein Riesenerfolg für unsere Schule. Gleich fünfmal stand ein Kind der Regenbogenschule auf der obersten Stufe des Treppchen. Damit stellte die Regenbogenschule mehr als die Hälfte der Gesamtsieger(innen). Aber damit nicht genug: Obendrein freuten wir uns noch über zwei Silber- und drei Bronzemedaillen. Abgerundet wurde dieses tolle Ergebnis durch insgesamt 30 TopTen-Platzierungen. Herzlichen Glückwunsch an alle Kinder!

Alle Ergebnislisten finden Sie hier.
Fotos gibt es hier  hier.

 


 


 

Alle weiteren Aktionen die im laufenden Schuljahr bisher stattfanden finden Sie auf der Seite "Neuigkeiten".

Die letzten Aktualisierungen:

30.10.2016  Kurzbericht vom "Tag der offenen Tür"

08.10.2016  Der Bericht über unseren neuen Kooperationspartner "Zukunft Bildungswerk ist online.

27.09.2016  Alle Termine des laufenden Schuljahres können Sie sich jetzt auf der Seite "Downloads" herunterladen.

22.09.2016  Auf der Seite "Schulleben" finden Sie jetzt einen Überblick über alle geplanten
                    Schulaktivitäten mit den jeweilig für die zu stellenden Helfer zuständigen Klassen.

16.09.2016  Bericht vom Spielmobilfest

14.09.2016  Bericht zum Kindersprint

14.09.2016  Bericht zur Einschulungsfeier

06.09.2016  Die aktuelle Infopost finden sie jetzt auf der entsprechenden Seite.

08.04.2016  Bilingualer Vorlesewettbewerb mit Hayrunnisa Dogan aus unserer Klasse 4a

18.03.2016   Regenbogenschule sammelt Schulartikel für Flüchtlingskinder

16.03.2016   Kinder gestalten das Foyer unserer Schule

15.03.2016  Regenbogenschule beteiligt sich am 11. picobello-SauberZauber

11.03.2016  Kinderreportage vom Besuch des Funke-Medien-Druckhauses auf der Seite Neuigkeiten

24.02.2016  Zeitungsartikel zur Verabschiedung von Herrn Brockhoff eingefügt

20.02.2016  Berichte von den Verabschiedungen von Frau Schommer und Herrn Brockhoff bei
                    den Neuigkeiten.

14.02.2016  Bericht vom Fairtrade-Projekttag bei den Neuigkeiten.

22.01.2016  Die erste Infopost des Jahres 2016 finden Sie in der Rubrik "Infopost".

11.01.2016  Kennen Sie schon unseren Schulhund? Nein? Dann lesen Sie hier weiter!


 

 

 

 
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum