Regenbogenschule
  Kontakt    Impressum

Liebe Besucher und Besucherinnen der Internetseite der
Regenbogenschule, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere
Schule interessieren.  Wir sind immer bemüht, alle Seiten zu
aktualisieren.

Sie bekommen einen Eindruck über

  • unsere Klassen
  • unser Team
  • unsere Angebote (Ganztagsbetreuung, 8-13 Betreuung, Lernstudio)

  • unsere zahlreichen Aktivitäten

  • unser Schulprogramm

  • und vieles mehr

Unser Schulmotto lautet : „Wir handeln fair“. Wir sind stolz darauf, dass wir die erste Grundschule Deutschlands sind, die das Fair-Trade Siegel bekommen hat. Hierzu finden regelmäßig
auch zahlreiche Aktivitäten statt. 

 


Die letzte Meldung:


27. September 2018

Sprintcheck - Highspeed in der Turnhalle

„Wie war meine Zeit und - habe ich mich verbessert?“ Das war die meistgestellte Frage, die die Kinder aber gleich schnell selbst beantworten konnten, nachdem sie den sofort ausgedruckten Bon mit den Laufzeiten in den Händen hielten.

Die heutige  und im Laufe der Jahre bereits fünfte Kindersprintveranstaltung war wieder mal ein voller Erfolg. Die Kinder haben sich wieder mächtig ins Zeug gelegt und es wurden viele Bestzeiten erzielt. Für unsere Erstklässler war das natürlich Neuland und so waren ein paar Fehler bei der Ausführung vorprogrammiert. Wir glauben aber, dass auch unsere "Kleinen" viel Spaß hatten und alle konnten während der 7-8 Durchläufe ihre Anfangszeit verbessern. Mit viel Jubel erfuhren die Kinder, dass sich alle aufgrund ihrer Leistungen für das Finale qualifiziert haben, welches am 06.10.2018 im Autohaus TCB Automobile in der Langemarckstr. 32 stattfinden wird. Hier erwarten die Kinder spannende und sportliche Wettkämpfe, eine Siegerehrung mit tollen Preisen, Medaillen und Urkunden. Den Flyer zum Finale finden sie  hier.

Wollen Sie mehr Informationen zum Sprintcheck? Dann klicken Sie   hier.

Viele weitere Fotos von der Schulveranstaltung am 28.09. (leider nur von den Klassen 1a und 3a) finden Sie hier.

 


24.9.2018

OBST UND GEMÜSE FÜR DIE KINDER DER REGENBOGENSCHULE

Unsere Schule hat sich beim EU-Schulprogramm beworben und gewonnen. Das bedeutet, dass seit dem zehnten September jede Klasse dreimal in der Woche Schulobst und –gemüse bekommt. Mit dem Ziel Obst und Gemüse den Kindern schmackhaft zu machen, denn gesunde Ernährung ist uns wichtig.

Bauer Maaßen liefert montags, mittwochs und donnerstags frisches saisonales Obst und Gemüse aus eigenem Anbau. Zahlreiche helfende Mütter bereiten es für die Kinder mundgerecht als Fingerfood zu und jedes Kind lässt es sich in der Frühstückspause schmecken. Die Kinder finden das echt cool !!!

 


10.9.2018

fit4future-Aktionstag

„Das war ein toller Tag!“ So die Meinung vieler Kinder, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule nachdem das letzte Spiel gespielt und alle Punkte verteilt worden waren.  In kleinen Teams konnten die Kinder ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten an vielen verschiedenen Stationen trainieren. Bei der Dosenwurf-Staffel und beim Sackhüpfen waren Schnelligkeit und Treffsicherheit gefragt. Wer hätte gedacht, dass es so viel Spaß macht, Becher übereinander zu stapeln? Hier waren Geschicklichkeit und Konzentration gefordert. An den drei verschiedenen Quizstationen  stellten die Kinder ihr Wissen über gesunde Ernährung unter Beweis und lernten nebenbei noch viel Neues dazu.  An der Station „Such die Zahl“ zeigten auch die Mädchen und Jungen aus unseren 1. Klassen, dass sie schon viele Zahlen kennen. Sehr lustig war es, als bei diesem Spiel auch der Wind mitmachen wollte, und die Zahlen über den Schulhof wirbelte. Wie gut, dass unsere Kinder schneller als der Wind rennen können, denn so waren alle Zahlen schnell wieder eingesammelt. 

Ganz herzlich bedanken wir uns bei den vielen Helferinnen und Helfern und besonders bei Julian von fit4future, der ein tolles Aufwärmprogramm mit allen Kindern durchführte und diesen Tag für uns möglich machte.

Alle Fotos finden Sie hier.


Alle weiteren Aktionen, die im laufenden Schuljahr bisher stattfanden, finden Sie auf der Seite "Neuigkeiten".


 

 

 
Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum